Luftschloss - Wissenswertes

Wissenswertes

Sind Sie neugierig geworden und möchten gerne einmal mit dem Ballon fahren?


Natürlich möchten Sie auch wissen, wie so etwas abläuft. Darum haben wir hier schon mal ein paar wichtige Informationen zusammengefasst.

Am Besten rufen Sie uns an, dann können wir entweder ein festes Datum oder einen Zeitraum festlegen, in dem Ihre Mitfahrt stattfinden kann.
Wenn wir dann einen Termin festgelegt haben, holen wir Sie zur vereinbarten Zeit am Treffpunkt ab. Sollte das Wetter am Starttag keine Ballonfahrt zulassen, erhalten Sie rechtzeitig eine telefonische Absage (s.u.). Wir suchen dann nach einem neuen Termin und hoffen auf mehr „Wetterglück“.

Nach welchen Kriterien wird denn die Entscheidung für „Fahrt“ oder „nicht Fahrt“ gefällt?
Gegen Mittag stehen uns die allerneuesten Wetterdaten der Luftfahrtberatungsstellen für die Nachmittags- bzw. Abendstunden zum Internet-Abruf bereit. Hier gibt es auch einen speziellen Ballonwetterbericht, der insbesondere auf die für eine Ballonfahrt wichtigen Wetterparameter, wie Wind/Böen und Wolken/Niederschlag(Gewitter) eingeht.
Anhand dieser Daten müssen wir entscheiden, ob die Ballonfahrt möglich ist und ob wir uns am Startplatz treffen. Diese Entscheidung ist bei sehr guten bzw. sehr schlechten Wetterlagen recht einfach.

Oft kommt es aber vor, dass die Flugmeteorologen nicht konkret vorhersagen können, wie stark der Wind am Abend in Münster wirklich sein wird und ob die möglichen Schauer sich gerade in Münster entwickeln oder sich eine andere Gegend aussuchen.
Dann ist die Entscheidung, sich am Startplatz zu treffen schon schwieriger. Denn für alle Beteiligten entstehen dadurch Kosten und Zeitaufwand. Deshalb besprechen wir uns dann noch einmal telefonisch, ob wir das Risiko in Kauf nehmen möchten, dass bei unsicherem oder schlechtem Wetter zum Startzeitpunkt die Ballonfahrt aus Sicherheitsgründen nicht stattfinden kann. Denn schließlich ist Ballonfahren unser Hobby und das sollte ausschließlich Freude bereiten. Darum werden wir auch schon mal den einen oder anderen Start ausfallen lassen, selbst wenn andere Ballonfahrer das Wetter anders beurteilen.

Sie sehen, dass eine Ballonfahrt nicht einfach wie eine Fahrradtour durchgeführt werden kann. Oft wird eine Menge Geduld vom Team und den Gästen gefordert, bevor man in den Genuss einer Ballonfahrt kommt.
Wir sind aber sicher, dass die Geduld, auf wirklich gutes Fahrwetter gewartet zu haben, immer mit einen unvergesslichen Erlebnis belohnt wird.

Wir freuen uns auf schöne Ballonfahrten mit unseren Freunden und Gästen.